Illusion materieller Realität – Realität spiritueller Prüfung

Denkanstöße aus dem AVATAMSAKA-SUTRA

Realität oder Illusion? Der Mensch ein Hasenfuß?

Realität oder Illusion? Der Mensch ein Hasenfuß?

Weisheitslehren aller Hochkulturen sprechen davon: die von den Sinnen und dem Denkvermögen kreierte Illusion einer materiellen Realität sei in Wirklichkeit die Realität fortgesetzter spiritueller Prüfungen für die um Erlösung ringende Seele. Soweit so theoretisch. Die süße Torte, der feine Tee oder der köstliche Wein – eine Illusion? Na wenn schon. Doch Schmerz, Leid, Bedrohung? Zwist, Krieg und Hass zwischen Völkern und Staaten? Lug und Trug bei den Machthabern? Auch Illusion? Auch „na wenn schon“? Der Buddhismus lehrt den unkonditionierten, selbstlosen Dienst für alle fühlenden Wesen. Das ist die Realität buddhistischer Praxis. Weiterlesen

[Archiv-Auswahl] TV-Serie HOMELAND – Metapher auf die Konspiration gegen US-Präsident Trump

Ehemalige Terroristenjägerin Carrie Mathison (Claire Danes) mutiert in der sechsten Staffel von HOMELAND zur karitativen Beraterin von Terrorverdächtigen. © FOX21/SHOWTIME

Seit Janur 2017 ist die sechste Staffel von HOMELAND mit deutschen Untertiteln verfügbar. Es geht „zeitnah“ los, mit einem 20. Januar, der Amtseinführung eines „neuen Präsidenten“ – in der Serie der designierten Präsidentin (President-elect) Elizabeth Keane (Elizabeth Marvel). Die neue Präsidentin strebt einen Paradigmenwechsel an: Schluss mit Kriegen, Schluss mit Polizeistaat zur angeblichen Terrorabwehr. Das Establishment bekommt Panik und konspiriert gegen die zukünftige Präsidentin via inszeniertem Terror und persönlicher Diffamierung. Die global exekutierende Macht eines „tiefen Staates“ (Deep state) wird sichtbar, Werkzeug einer mutmaßlich faschistoiden Neuen Weltordnung (NWO). Und Carry (Claire Danes), Quinn (Rupert Friend), Saul (Mandy Patinkin), CIA-Urgestein mit jüdischen Wurzeln und Dar Alal (F. Murray Abraham), skrupellos über Leichen gehender Intrigant und CIA Black Operations Director, mittendrin. Weiterlesen